Was essen und trinken Sie nach dem Erbrechen?

2 MINUTES

Was essen und trinken Sie nach dem Erbrechen?

Viele Patienten, die peptiko.gr besuchen, fragen uns, was sie nach dem Erbrechen essen und trinken können. Im folgenden Text finden Sie einige nützliche Informationen.

Beginnen Sie mit:

  • Versuchen Sie, einen Esslöffel Wasser zu trinken. Warten Sie 30 Minuten und wenn Sie sich nicht wieder übergeben oder Durchfall haben, trinken Sie 2 Esslöffel Wasser.
  • Erhöhen Sie die Wassermenge alle 30 Minuten für etwa 3 Stunden und beginnen Sie dann mit der Einnahme von klaren Flüssigkeiten oder Elektrolyten (Almora-Beutel).

Klare Flüssigkeiten sind:

  • Wasser
  • Sportgetränke (enthalten Elektrolyte und Zucker, daher ist es besser, sie im Verhältnis 1:1 mit Wasser zu verdünnen)
  • Gelee
  • Tee
  • Brühe

Weiter geht’s:

  • Trinken Sie weiterhin klare Flüssigkeiten, bis Sie das Gefühl haben, dass Sie diese gut vertragen, sich nicht übergeben und langsam Hunger verspüren.
  • Versuchen Sie dann nach und nach, feste Nahrung zu sich zu nehmen (Brech-Erholungsdiät).
  • Die Menge der Nahrung sollte anfangs klein und häufig (6-8 Mal) am Tag sein.
  • Kehren Sie so schnell wie möglich zu Ihrer normalen Ernährung zurück, aber nicht abrupt und schnell.

Brech-Erholungsdiät:

  • Banane
  • Reis
  • Apfelsaft
  • Toast
  • Kompott
  • Gekochtes Gemüse (Karotten, Zucchini, Kartoffelbrei)
  • Cracker
  • Trockenes Getreide (Haferflocken)
  • Nudeln ohne Sauce
  • Gebratenes Hähnchenfilet

Vermeiden Sie Folgendes für mehrere Tage nach dem Erbrechen:

  • Milch (hauptsächlich Kuhmilch)
  • Alkohol
  • Pizza
  • Fettige, frittierte, ölige, scharfe Speisen
  • Rohes Obst und Gemüse
  • Salat

Vorsicht! Nehmen Sie kein Aspirin und keine nichtsteroidalen Antirheumatika (Mesulid, Voltaren etc.) ein. Bei Schmerzen können Sie eine kleine Menge Paracetamol (1-2 Tabletten Depon, Panadol, Apotel) einnehmen.

Wie kann ich Gastroenterologen Dr. Zavos für einen Termin kontaktieren?

Dr. Christos Zavos ist ein staatlich geprüfter Gastroenterologe und Hepatologe mit Sitz in Thessaloniki, Griechenland, genauer gesagt im Stadtteil Kalamaria, etwa 7 Kilometer südöstlich der Innenstadt von Thessaloniki. Seine Privatpraxis befindet sich in der Fanariou 8 Straße (in der Nähe der Avenuen Aigaiou und Adrianoupoleos), Kalamaria (Thessaloniki), Griechenland.

Der Flughafen Thessaloniki ist nur 10 km von seiner Privatpraxis in Kalamaria entfernt und kann mit dem Taxi vom Flughafen aus in 13 Minuten erreicht werden.

Dr. Christos Zavos führt endoskopische Untersuchungen in der Privatklinik Bioclinic im Stadtzentrum von Thessaloniki (Mitropoleos 86 Straße) durch.

Sie können Dr. Zavos unter den Telefonnummern (+30)-6976596988 und (+30)-2311283833 erreichen oder ihm eine E-Mail an czavos@ymail.com senden. Dr. Zavos spricht Griechisch und Englisch.

Last update: 18 March 2024, 20:56

DR. CHRIS ZAVOS, MD, PHD, FEBGH

Gastroenterologist - Hepatologist, Thessaloniki

PhD at Medical School, Aristotle University of Thessaloniki, Greece

PGDip at Universitair Medisch Centrum Utrecht, The Netherlands

Ex President, Hellenic H. pylori & Microbiota Study Group